Energiewechsel

Erlangen: OB eröffnet Ausstellung der Lebenshilfe

Pressemeldung vom 3. Juli 2015, 12:20 Uhr

Die Lebenshilfe Erlangen e. V. zeigt ab Montag, 6. Juli, im Foyer des Rathauses die Ausstellung „Kunst kennt keine Behinderung“. Oberbürgermeister Florian Janik eröffnet die Schau am Montagabend (18:00 Uhr), die im Rahmen des 55-jährigen Bestehens der Lebenshilfe gezeigt wird. Zahlreiche Werke sind in den inklusiven Malkursen der Offenen Behindertenarbeit entstanden.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis