Energiewechsel

Erlangen: „Saxofonquadrat“ spielt im Schlossgarten

Pressemeldung vom 19. Mai 2010, 15:11 Uhr

In der Reihe der Schlossgartenkonzerte 2010 lädt am Sonntag, 23. Mai, um 11:00 Uhr die Gruppe Saxofonquadrat zum sonntäglichen Musikvergnügen vor die Orangerie (bzw. bei Regen in den Redoutensaal) ein. „Alte und neue Musik für vier Saxofone“ ist das Motto der Musiker. „Saxofonquadrat mischt in durchaus respektvoller Manier vielfältige musikalische Stile und Einflüsse“, heißt es beim Kulturprojektbüro der Stadt Erlangen, das die beliebte Konzertreihe organisiert.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis