Energiewechsel

Erlangen: Stadt verabschiedet langjährigen Museumschef

Pressemeldung vom 22. Juli 2015, 14:23 Uhr

Mit dem Beginn der Sommerpause geht Thomas Engelhardt, langjähriger Leiter des Erlanger Stadtmuseums, in den Ruhestand. Das städtische Referat für Bildung, Kultur und Jugend lädt deshalb am Freitag, 24. Juli, zu einer kleinen Feierstunde in die Räume des Stadtmuseums ein. Dabei werden Bürgermeisterin Susanne Lender-Cassens und Kulturreferent Dieter Rossmeissl den Museumsleiter, der seit 1985 bei der Stadt beschäftigt ist, offiziell in den Ruhestand verabschieden. Seit 2008 leitete er das Stadtmuseum.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis