Energiewechsel

Erlangen: Stadtheimatpfleger für 10 Jahre im Amt wiedergewählt

Pressemeldung vom 30. September 2013, 09:17 Uhr

Der bisherige Stadtheimatpfleger, Konrad Rottmann, ist für weitere 10 Jahre in sein Ehrenamt wiedergewählt worden. Die Wahl war durch die im Juli dieses Jahres beschlossene Neufassung der Heimatpflegersatzung notwendig geworden.

Oberbürgermeister Siegfried Balleis überreichte die Bestallungsurkunde in der Sitzung des Stadtrates am vergangenen Donnerstag. Planungs- und Baureferent Josef Weber, in dessen Fachbereich die Aufgabe angesiedelt ist, gratulierte Rottmann zur Wiederwahl. Ausdrücklich dankte er ihm insbesondere für die bisher geleistete „intensive und erfolgreiche Arbeit“. Weber verband damit zudem den Wunsch, „die vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit für Bewahrung und Pflege des Orts- und Landschaftsbildes in Erlangen weiter fortzusetzen“. Rottmanns „fruchtbares Wirken“ werde auch von Seiten der Denkmalpflege außerordentlich geschätzt.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis