Energiewechsel

Erlangen: „Statistik aktuell“ zur Sicherheit im Fahrradverkehr

Pressemeldung vom 4. September 2013, 14:51 Uhr

Zu rund 300 Verkehrsunfällen mit Radbeteiligung kommt es jedes Jahr in Erlangen. Eine ausführliche Analyse dieser Ereignisse in Bayerns Radler-Metropole ist jetzt in der Reihe „Statistik aktuell“ der Stadt Erlangen erschienen. Dafür wurden die Unfalldaten der vergangenen sechs Jahre ausgewertet. Mit 44 % dominiert der Drahtesel bei den genutzten Verkehrsmitteln im ganzen Stadtgebiet, in der Innenstadt sogar mit 60 %. Das 26 Seiten umfassende Heft kann im Internet unter www.erlangen.de/statistik<http://www.erlangen.de/statistik> heruntergeladen werden. Gedruckte Exemplare gibt es im Foyer des Rathauses oder in der Abteilung Statistik und Stadtforschung (Schuhstraße 11).

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis