Energiewechsel

Erlangen: „Tanzen im Sitzen“

Pressemeldung vom 31. August 2016, 14:34 Uhr

Dreimaliger Schnupperkurs in Weisendorf angeboten.

Sich mit Gleichgesinnten zu Musik bewegen und nebenbei mit Spaß etwas für die geistige Gesundheit tun: Spielerisch leicht trainiert „Tanzen im Sitzen“ das Herz-Kreislaufsystem, genauso wie Geschicklichkeit, Koordination und die Gedächtnisleistung. An drei Dienstagen (20.09., 27.09. und 04.10.2016) bietet Johanna Rath, zertifizierte Leiterin für „Tanzen im Sitzen“ aus Weisendorf, jeweils von 17-18:30 Uhr in den Bürgerstuben der Marktgemeinde Weisendorf, Reuther Weg 6, einen Schnupperkurs an. In dem Kurs stellt sie einfache bis mittelschwere Tänze vor und informiert über die Ausbildung beim Bundesverband Seniorentanz. Getanzt wird mit Armen, Beinen und dem ganzen Oberkörper. Dabei bewegt sich jeder, wie es für ihn möglich ist. „Tanzen im Sitzen“ ist auch für Menschen mit Bewegungseinschränkungen geeignet.

Anmeldung erbeten Information und Anmeldung bis spätestens Freitag, den zweiten September 2016 bei Anna Maria Preller von der Koordinationsstelle Seniorenpolitisches Gesamtkonzept des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt unter der Telefonnummer 09131/803-277 oder per E-Mail an senioren@erlangen-hoechstadt.de.

Quelle: Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis