Energiewechsel

Erlangen: Verkehrsbeschränkungen wegen „Live, Jazz und Klassik am See“

Pressemeldung vom 20. Juli 2015, 14:44 Uhr

Wegen der drei Freiluft-Veranstaltungen „Live am See“ (Samstag, 25. Juli), „Jazz am See“ (Sonntag, 26. Juli) und „Klassik am See“ (Mittwoch, 29. Juli) gelten rund um den Dechsendorfer Weiher an diesen Tagen eine Reihe von Verkehrsbeschränkungen. So ist die Naturbadstraße bzw. Gemeindeverbindungsstraße Dechsendorf-Möhrendorf (ER 4 / ERH 31) ab dem östlichen Uferparkplatz in Richtung Möhrendorf eine Einbahnstraße, die maximale Geschwindigkeit liegt bei 30 km/h. Entlang der Naturbadstraße in Dechsendorf gibt es zahlreiche Halteverbote und geparkt werden darf nur auf den ausgewiesenen Flächen. Ausweichtermine bei schlechtem Wetter sind bei „Jazz am See“ der 27. Juli, bei „Klassik am See“ der 30. Juli.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis