Energiewechsel

Erlangen: Weiberfasching – Die Jagd nach Krawatten im Landratsamt

Pressemeldung vom 16. Februar 2012, 14:51 Uhr

Erlangen/Höchstadt. Auf ihrer Jagd nach Krawatten, ließen es sich die „tollen Weiber“ der Höchstadter Fosanächter und Weisendorfer Blummazupfer nicht nehmen, Landrat Eberhard Irlinger im Landratsamtgebäude in Höchstadt zu besuchen. Die Faschingsweiber wurden mit Sekt und Krapfen empfangen und sangen bei der Übernahme der Herrschaft gemeinsam Faschingslieder und gaben ihre Sprüche und Weisheiten kund.

Auch in Erlangen wanderten die Buckenhofer Seku-Narren auf der Suche nach „Schlipse“ ein und überraschten Landrat Eberhard Irlinger in seinen Amtsräumen.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis