Energiewechsel

Fürstenfeldbruck: Veranstaltungen am Pfingstwochenende im Jexhof

Pressemeldung vom 14. Mai 2010, 10:39 Uhr

Am Pfingstwochenende werden folgende Veranstaltungen am Bauernhofmuseum Jexhof bei Schöngeising für Groß und Klein angeboten:
Am Samstag, 22. Mai 2010, findet von 14 bis 16 Uhr eine Moorwanderung mit Monika Dufner (Verein Mensch und NaTour) für Familien mit Kindern ab 5 Jahren statt. Begeisterte können die Flora und Atmosphäre des Wildmooses um den Jexhof kennenlernen. Die Wanderung ist nicht für Kinderwägen geeignet. Die Gebühr beträgt für Erwachsene 5 € und für Kinder 3 €.

Musik ist ein globales Phänomen. Natürlich haben deshalb auch die Instrumente weltumspannend jeweils unterschiedliche Ausprägungen erhalten. Am Pfingstsonntag, 23. Mai 2010, unternimmt Herbert Grünwald ab 14 Uhr mit den Besuchern in einem Gesprächskonzert eine Reise um den Globus und führt dabei Blas- und Saiteninstrumente, Trommeln und Harmonikas aus seiner reichhaltigen Sammlung vor. Bei Regen wird die VorFührung auf den Sonntag, 13. Juni 2010, ab 14 Uhr verschoben.
Ebenfalls um 14 Uhr wird in der Reihe „Um Zwei dabei“ die Veranstaltung „Annamirl, Zuckerschnürl“ angeboten. Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren bauen unter der Anleitung von Christine Dietzinger Instrumente, singen, spielen und hören Geschichten – und das alles in Bairisch.

Am Pfingstmontag, 24. Mai 2010, wird ab 15 Uhr die Führung „Kinder führen Kinder“ angeboten. Der Jexhof einmal aus der Perspektive eines Kindes betrachtet, erschließt die Welt des vergangenen Jahrhunderts auf ganz eigene Art und Weise.

Die VorFührung und die Führung sind im regulären Museumseintritt inbegriffen. Die Kinderveranstaltungen kosten jeweils 5 € pro Kind (ohne Anmeldung). Wegen des großen Interesses bei der Moorwanderung wird um eine Voranmeldung unter Tel. 08141/519-205 gebeten. Das Museum mit Bewirtung hat von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

Quelle: Landratsamt Fürstenfeldbruck

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis