Energiewechsel

IHK-Geschäftsstelle Ansbach: 5. Aktionstag Handel in Stadt und Landkreis Ansbach

Pressemeldung vom 23. März 2017, 15:38 Uhr

Der Handelsausschuss der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken hat im Jahr 2008 einen „Aktionstag Handel und Dienstleistung“ ins Leben gerufen, der aufgrund seiner positiven Resonanz bereits zum neunten Mal wiederholt wurde. Zielsetzung ist, Schulabgängern die Vielfalt der Ausbildungsberufe in Handel und Dienstleistung zu vermitteln.

Mit der Unterstützung von Unternehmen in Stadt und Landkreis Ansbach aus dem Bereich Handel und Dienstleistung veranstaltet die IHK-Geschäftsstelle Ansbach im Jahr 2017 bereits zum fünften Mal mit großem Erfolg einen „Aktionstag Handel und Dienstleistung“.

Dieser Aktionstag ermöglicht es Schülerinnen und Schülern aus der Städtischen Wirtschaftsschule Ansbach, der Luitpoldschule Ansbach, der Mittelschule Herrieden, der Mittelschule Petersaurach sowie der Mittelschule Wolframs-Eschenbach sich einen Tag in der Schule über die Funktion des Handels und entsprechende Ausbildungsberufe im Bereich Handel und Dienstleistung durch die beteiligten Unternehmen informieren zu lassen.

Anschließend haben die Jugendlichen dann die Möglichkeit, einen Tag lang in einem der Unternehmen zu „schnuppern“.

Diese Veranstaltungen sind bei den Jugendlichen auf sehr großes Interesse gestoßen und wir möchten uns bereits an dieser Stelle bei allen Beteiligten ganz herzlich bedanken, die es durch ihr großes Engagement ermöglicht haben, dass SchülerInnen einen Einblick in dieses Berufsfeld nehmen konnten.

Über diese Unternehmenstage haben die Schülerinnen und Schüler nun Präsentationen vorbereitet, um uns am 28. März über Ihre Erfahrungen und Eindrücke zu berichten.

Quelle: IHK-Geschäftsstelle Ansbach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis