Energiewechsel

IHK-Geschäftsstelle Ansbach: Seminar für Existenzgründer und Jungunternehmer – „Marketingworkshop – Kunden finden und begeistern“

Pressemeldung vom 9. Juni 2015, 10:38 Uhr

Der Aufbau und der Erhalt eines tragfähigen Kundenstammes sind heute nicht einfach. Der umworbene Kunde stellt nicht nur hohe Anforderungen an die Leistungsfähigkeit seines Geschäftspartners, er will auch in geeigneter Weise angesprochen und überzeugt werden. Nur mit Hilfe eines ausgeklügelten Marketingkonzeptes lässt sich dies erreichen. In dem zweitägigen Workshop werden praxisnah und in verständlicher Form die Grundsätze und Möglichkeiten des modernen Marketings aufgezeigt. Die IHK-Geschäftsstelle Ansbach und die Wirtschaftsförderung sind wichtige Anlaufstellen und Berater für Existenzgründer und Jungunternehmer. Neben der persönlichen Beratung bieten sie Seminare, die für die jungen Unternehmer wichtig sind, an.

Das Seminar „Marketingworkshop – Kunden finden und begeistern“ findet am 22. und 23. Juni 2015 im Gastronomischen Berufsbildungszentrum, Kreuzerstr. 8, 91541 Rothenburg o.d.T. statt. Die Veranstaltung beginnt jeweils um 9.00 Uhr und endet gegen 17.00 Uhr. Sie wird vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie im Rahmen der „Existenzgründungs-Initiative Bayern“ gefördert und kann daher sehr kostengünstig (95 €) angeboten werden.

Folgende Seminarinhalte werden im Einzelnen vermittelt:

• Planen und Organisieren der ersten Schritte • Grundsätzliches zum Marketing-Konzept (Inhalte, Aufbau, Verwendung) • Absatzwege, Werbeträger, Werbemittel und der richtige Marketing-Mix • Zielgruppen, Adressbeschaffung und die eigene effiziente Kundendatenbank • Grundsätzliches zur Marktforschung (speziell in der Gründungsphase) • Die richtige Werbeerfolgskontrolle • Die schriftliche Kommunikation, Angebote, Kunden- und Werbebriefe • Telefonmarketing in der Praxis • Das persönliche Verkaufsgespräch, Abschlusstechnik, Preiseinwände • Der richtige Umgang mit Reklamationen • Alle Instrumente zur Kundenbindung (Wertschöpfungskette) • Kunden – und Lieferantennetzwerke • Das Empfehlungsmarketing von der ersten Minute an • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit • Events, Sponsoring, Messen und Verkaufsförderung in der Praxis

Anmeldungen sind bis 17. Juni möglich. Weitere Informationen und Anmeldung: IHK-Geschäftsstelle Ansbach, Bahnhofsplatz 8, 91522 Ansbach, Tel. 0981-209 570-11, E-Mail: edda.veit@nuernberg.ihk.de.

Quelle: IHK-Geschäftsstelle Ansbach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis