Energiewechsel

Karlstadt: So funktioniert das Handy – Jugendliche geben Bedienungshilfe

Pressemeldung vom 27. März 2017, 16:47 Uhr

EMiL, die Freiwilligen-Agentur Main-Spessart veranstaltet am Dienstag, 4. April einen Handy-Nachmittag. Beginn ist um 14.00 Uhr in der Mittelschule in Frammersbach, Schulstr. 1.

Jugendliche der Mittelschule Frammersbach erleichtern Erwachsenen den Umgang mit dem Handy durch Hilfestellung und Infos. Gerade ältere Menschen wissen oft die vielen Möglichkeiten des Handys nicht zu nutzen. Alle Fragen werden beantwortet und Schritt für Schritt mit dem Handy gleich umgesetzt. Willkommen sind natürlich auch jüngere Erwachsene.

Wir bitten die Teilnehmer ihr Handy evtl. mit Bedienungsanleitung mitzubringen. Eine Anmeldung ist erforderlich, die Veranstaltung ist aber kostenfrei. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.

Anmeldungen bis spätestens 3. April bei Gerlinde Stumpf von der Freiwilligen-Agentur EMiL des Landkreises Main-Spessart im Landratsamt unter Tel.: 0 93 53 / 793 – 11 66 oder per E- Mail: Freiwilligenagentur@Lramsp.de.

Quelle: Landratsamt Main-Spessart

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis