Energiewechsel

Kaufbeuren: Familienwanderung Bärensee am kommenden Samstag

Pressemeldung vom 29. August 2016, 14:15 Uhr

Die ausgebildete Wanderführerin Carolin Grieger aus Kaufbeuren bietet geführte Wanderungen rund um Kaufbeuren an. Am Samstag, 3. September 2016 um 15:00 Uhr geht es entlang des Bärensees südlich von Kaufbeuren. Es ist eine abwechslungsreiche Wanderung, zu der Kinder ab 6 Jahren willkommen sind. Die Wanderung bietet viel Zeit, um spannende Geheimplätze am Bärensee, der Wertach und dem Feuchtgebiet des alten Flussbettes zu entdecken. Die Teilnehmer erkunden einen alten Fuchsbau, versuchen einen Bach aufzustauen und starten den Versuch, eine Knüppelbrücke zu bauen.

Die Wanderung geht über 2,5 Kilometer auf befestigten Wegen und Waldpfaden und dauert rund zwei Stunden. Da die Wanderung bei jedem Wetter stattfindet, wird angepasste Kleidung empfohlen. Die Teilnehmer sollten eine eigene kleine Brotzeit mitbringen. Treffpunkt ist der Bärenseeparkplatz in Hirschzell.

Die Teilnahme kostet ab dem vollendeten 16. Lebensjahr 6,00 Euro und für jüngere Teilnehmer 3,00 Euro. Die Kaufbeurer Tourist Information bittet um Anmeldung unter Telefon 08341 437 850 bis zum Freitagnachmittag.

Mehr zu den geführten Wanderungen gibt es unter www.kaufbeuren-tourismus.de/wanderungen im Internet.

Quelle: Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing e.V.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis