Energiewechsel

Landratsamt Fürstenfeldbruck: Umleitungsregelung während des Brucker Altstadtfestes 2016

Pressemeldung vom 18. Juli 2016, 14:15 Uhr

Anlässlich des Brucker Altstadtfestes kann die Innenstadt von Fürstenfeldbruck von den MVV- Linienbussen nicht durchfahren werden. Folgende Haltestellen können von Freitag, den 22. Juli ab 9 Uhr bis einschließlich Sonntag, den 24. Juli 2016 nicht bedient werden (in Klammern die betroffenen Buslinien):

– Adolf-Kolping-Straße (815, 839, 873) – Auf der Lände (815, 840, 847, 848) – Dachauer Straße (843) – Feldstraße (873) – Fürstenfelder Straße (839, 840, 843, 847, 848, 873) – Hans-Sachs-Straße (839, 840, 843, 847, 848, 873) – Hauptplatz (815, 839, 840, 843, 847, 848, 873) – Kapellenstraße (815, 839) – Landratsamt (815, 839, 840, 843, 847, 848, 873) – Realschule (839, 843, 847, 848, 873) – Schöngeisinger Straße (815, 840, 847, 848)

Stattdessen werden diese Linien direkt vom S-Bahnhof Fürstenfeldbruck über die Oskar-von- Miller-Straße und Fürstenfelder Straße umgeleitet und bedienen in diesem Zeitraum zusätzlich die Haltestellen „Fürstenfeld“ und „Klosterstraße“.

Die Linien

– 840 Fürstenfeldbruck (S) – Buchenau (S) – 847/848 Fürstenfeldbruck (S) – Dünzelbach

setzen danach über die Haltestelle „Holzstraße“ ihren gewohnten Linienweg auf der Landsberger Straße fort.

Die Busse der Linien

– 815 Fürstenfeldbruck (S) – Fliegerhorst – 839 Fürstenfeldbruck (S) – Mammendorf (S) – 843 Fürstenfeldbruck (S) – Olching (S) – 873 Fürstenfeldbruck (S) – Maisach (S)

fahren über die Marthabräustraße weiter und bedienen die auf Höhe des Volksfestplatzes eingerichtete Ersatzhaltestelle. Danach wird der Linienweg über die regulären Haltestellen „Amtsgericht“ (Linie 843), „Ganghoferstraße“ (Linie 839), „Hochfeldweg“ (Linie 815) und „Kronprinz-Rupprecht- Straße“ (Linie 873) fortgesetzt.

Bedingt durch die Umfahrung kann es in dieser Zeit auf allen betroffenen MVV-Regionalbuslinien zu Verspätungen kommen.

Besonders bitten wir zu beachten, dass die Stadt Fürstenfeldbruck am Freitag mit der Sperrung der Innenstadt heuer bereits um 9:00 Uhr früh beginnt. Die Versuche der Landkreisverwaltung, bei der Stadt Fürstenfeldbruck eine Sperrung erst ab 12:00 Uhr wie in den Vorjahren zu erreichen, blieben leider erfolglos. Das Landratsamt ist deshalb am Freitag schon ab 9:00 Uhr mit dem Öffentlichen Nahverkehr nur noch über die MVV-Regionalbuslinie 844 (Haltestelle „Deichensteg“ Richtung S-Bahnhof Fürstenfeldbruck, Haltestelle „Landratsamt“ Richtung Emmering und S- Bahnhof Eichenau) zu erreichen. Nächstgelegene Bushaltestelle ist ansonsten der S-Bahnhof Fürstenfeldbruck.

Quelle: Landratsamt Fürstenfeldbruck

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis