Energiewechsel

Lindenberg: „In einer besseren Welt“

Pressemeldung vom 18. Juni 2012, 14:12 Uhr

Der Kinoclub „Filmriss“ zeigt am Donnerstag, den 21. Juni 2012 um 20 Uhr den Film „In einer besseren Welt.“ Dieses Drama aus Dänemark der Regisseurin Susanne Bier erzählt eindrucksvoll und zeitlos von Liebe, Rache, Gerechtigkeit und der Zerbrechlichkeit zwischenmenschlicher Beziehungen. Der Streifen erhielt unter anderem den Golden Globe sowie den Oscar für den besten ausländischen Film.

Der Kinoclub „Filmriss“ begrüßt seine Besucher ab 19.30 Uhr wie gewohnt stimmungsvoll und mit einer kleinen Überraschung passend zum Film.

Anton lebt den Spagat zwischen zwei Welten: Mehrere Monate im Jahr rettet er als idealistischer Arzt in einem afrikanischen Flüchtlingscamp Menschenleben. Zuhause, in der Idylle der dänischen Provinz, muss er sich als engagierter Vater und Ehemann den Herausforderungen des Familienalltags stellen. Seine Ehe mit der Ärztin Marianne steht kurz vor dem Aus, als die innige Freundschaft seines Sohns Elias zu seinem einsamen Schulkameraden Christian eine lebensgefährliche Wendung nimmt und Anton vor die Frage stellt. Wie stark sind sein Glaube an die Gerechtigkeit und der Wunsch, seine Haltung zu bewahren?-

Karten:

Neues Krone Kino Lindenberg, Hauptstr. 60
Karten gibt es zu den Öffnungszeiten des Kinos und an der Abendkasse.

Quelle: Stadt Lindenberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis