Energiewechsel

Lindenberg: Open-Air im Stadtpark – Parknacht-Festival mit sechs Bands

Pressemeldung vom 4. Mai 2015, 13:52 Uhr

Das Parknachtfestival geht in die fünfte Runde. Zusammen mit dem Jugendhaus Lindenberg organisiert das Kultur- und Gästeamt am 6. Juni 2015 wieder ein Open-Air im Stadtpark. Acht Stunden Live-Musik vom Feinsten erwartet die Besucher – von bekannten Musikern, hervorragenden Bands und lokalen Größen.

Headliner des Abends sind DEXICO mit ihrem „unrasierten Global-Pop“. Die zehn Musiker liefern eine herrliche Mischung aus Pop, Latin, Funk und Soul – immer mit deutschen Texten. Gerade haben Sie damit den ersten Heimatsound-Wettbewerb des Bayerischen Rundfunks gewonnen.

Aus München reist die Band „Rapid“ an, die heißen Ska im Gepäck hat, während

„A5 Richtung Wir“ mit deutschem Indie-Pop punktet und „Klangwut“ viel Gefühl in ihre Texte legen. Mit Hip-Hop und Rap steht „Dario“ auf der Bühne. BBQ – eine Band der Musikschule Lindenberg – macht den Anfang und läutet den Tag im Park mit Cover-Pop ein.

Das Parknachtfestival beginnt um 16 Uhr und endet um 24 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung ist bewirtet. Fremdalkohol ist auf dem Festgelände nicht erlaubt.

Ohne sie ginge es nicht – unsere Sponsoren und Unterstützer:
Jugendhaus Lindenberg, Stadtwerke Lindenberg, Sparkasse Lindenberg, AOK, E-Netze Allgäu, Meckatzer Löwenbräu, Postbrauerei Weiler

Quelle: Stadt Lindenberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis