Energiewechsel

Lindenberg: Vernissage „Lichtkessel“ am Sonntag, 2. Oktober um 18 Uhr

Pressemeldung vom 29. September 2011, 14:36 Uhr

Bereits zum zweiten Mal bildet den Abschluss der Veranstaltungsreihe „Chapeau – Kultur im Kesselhaus“ eine Ausstellung, die zeitgenössische Kunst zeigt.
In diesem Jahr haben die drei Künstlerinnen Yvonne Dienstbeck (Malerin aus Wangen), Hedy Hahn (Bildhauerin aus Isny) und Daphne Kerber (Bildhauerin aus Friesenhofen) eine Lichtinstallation für das Kesselhaus konzipiert. Durch Lichtströme und Lichtschleier erfährt das Alte Kesselhaus eine ganz neue Interpretation. Als Besucher dürfen Sie sich auf ein intensives, sinnliches Ereignis freuen. Dabei ist die „Entschleunigung des schnellen Abhakens und Konsumierens die Vorraussetzung, dieses Kunstwerk zu erfassen und zu erleben“, so die Künstlerinnen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie zu dieser besonderen Ausstellung kommen würden, mit uns ein Gläschen Sekt trinken, dem Saxophonspiel von Frank Steckeler lauschen und natürlich sich von Licht und Dunkelheit verzaubern lassen.

Wer es nicht zur Vernissage schafft, der kann die Ausstellung noch bis zum 16.10.2011 besuchen und zwar Do-Sa von 15 – 18 Uhr und So von 13 – 17 Uhr.

Quelle: Stadt Lindenberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis