Energiewechsel

Main-Spessart: Der Ferienpass – Immer ein Gewinn

Pressemeldung vom 13. Juli 2015, 13:45 Uhr

Für alle, die in den Ferien etwas unternehmen und trotzdem Geld sparen wollen, ist der Ferienpass der Kommunalen Jugendarbeit Main-Spessart genau das Richtige. Viele Einrichtungen locken mit tollen Vergünstigungen und versprechen jede Menge Spaß. Zudem erhalten Eltern Anregungen zur Freizeitgestaltung und attraktive Vorschläge, gemeinsam mit ihren Kindern die arbeitsfreie Zeit zu verbringen. Der Ferienpass kann in den bayerischen Sommerferien von Kindern und Jugendlichen bis 17 Jahren genutzt werden. Zu erwerben ist er in den Geschäftsstellen der Sparkassen und Raiffeisenbanken, bei der Omnibusverkehr Franken GmbH, Gemünden (OVF), bei den Main-Post-Filialen, den teilnehmenden Kindergärten sowie in den Verkaufsstellen der Bäckerei MaxlBäck und bei den Burglichtspielen Karlstadt. Außerdem in fast allen Städten, Gemeinden und natürlich direkt bei der Kommunalen Jugendarbeit.

Quelle: Pressestelle im Landratsamt Main-Spessart

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis