Energiewechsel

Main-Spessart: Neue Richtsätze für Hochbauten

Pressemeldung vom 14. Dezember 2015, 16:13 Uhr

Das Bauamt des Landratsamtes Main-Spessart gibt bekannt, dass ab 01.01.2016 im Baugenehmigungsverfahren neue Richtsätze zur Baukostenermittlung bei Hochbauten gelten. Diese können ab sofort im Internet unter www.main-spessart.de in der Rubrik „Bauen“ heruntergeladen werden.

Die Richtsätze sind im Rahmen von Baugenehmigungsverfahren als Mindestsätze für die Ermittlung der Baukosten zugrunde zu legen. Die letzte Bekanntgabe erfolgte zum 01.01.2015. Seitdem sind jedoch die Baukosten um 1,64 % angestiegen, so dass die Richtsätze auf Grundlage des Baupreisindex, veröffentlicht vom Statistischen Bundesamt, fortgeschrieben werden mussten.

Die Entwurfsverfasser werden gebeten nur noch die neuen Richtsätze zu verwenden, da der Zeitpunkt der Genehmigung ausschlaggebend ist.

Quelle: Pressestelle im Landratsamt Main-Spessart

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis