Energiewechsel

Main-Spessart: Tipps bei Trennung und Scheidung

Pressemeldung vom 5. Juni 2012, 14:15 Uhr

Ende einer Ehe – Auf was ist bei Trennung zu achten?

Nahezu jede zweite Ehe wird in Großstädten geschieden. Immer stehen Betroffene vor der
gleichen Situation: Wie soll ich vorgehen, wie verläuft eine Scheidung, was ist zu beachten.
Wichtig ist in jedem Fall vor dem Auszug “ notwendige“ Unterlagen zu sammeln und sich
möglichst einvernehmlich mit dem Partner abzusprechen. In jedem Fall ist dies einen
Versuch wert, auch wenn er scheitert. Schließlich lässt sich mit einer einvernehmlichen
Scheidung viel Geld sparen.
Mehr Informationen zum Thema: „Wir haben uns getrennt – wie geht es weiter? Erste
Schritte bei Trennung und Scheidung“, gibt es am Mittwoch, dem 13. Juni 2012, um 19.30
Uhr im Gruppenraum des Caritasverbandes Seniorenwohnanlage Marienstift, Deutschhöfer
Str. 5 – 7, 97422 Schweinfurt. Es referiert Sigrid Schäd, Fachanwältin für Familienrecht und
Mediatorin. Eingeladen hat der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV). Der
Eintritt ist kostenfrei.

Weitere Infos erhalten Interessierte bei der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises
Main-Spessart, Birgit Seubert, Tel. 0 93 53 / 793 – 12 17 oder unter Tel. 0 97 72 / 29 05
(Gerlinde Bäuschlein), E-Mail: schweinfurt@isuv.de sowie im Internet unter
http://www.isuv.de.

Quelle: Pressestelle im Landratsamt Main-Spessart

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis