Energiewechsel

Main-Spessart: Trennungs- und Scheidungskosten überblicken und managen!

Pressemeldung vom 2. Februar 2012, 10:50 Uhr

Durch Trennung und Scheidung verändern sich Lebensverhältnisse, die in der Regel mit
finanziellen Belastungen verbunden sind. Eine neues Zuhause wird benötigt, der Umzug,
ebenso Anschaffungen für den neuen Haushalt müssen finanziert werden, nicht zu
vergessen die Kosten die durch Unterhaltsforderungen und Scheidung entstehen. Wenn
gleichzeitig weiterhin Kredite bedient werden müssen, schlittert so manch einer direkt in die
Schuldenfalle. Auch die Rückstufung Betroffener in Steuerklasse I bringt finanzielle
Nachteile.
Mehr Informationen zum Thema „Trennung und Scheidung – Welche Kosten kommen auf
mich zu?“, gibt es am Montag,06. Februar, um 19.30 Uhr, im Gemeindezentrum der
Pfarrgemeinde Herz Jesu, Hartmannstraße 2, 97688 Bad Kissingen. Eingeladen hat der
Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV). Es referiert Enno Piening,
Fachanwalt für Familienrecht. Der Eintritt ist kostenfrei.

Weitere Infos erhalten Interessierte bei der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises
Main-Spessart, Birgit Seubert, Tel. 0 93 53 / 793-12 17 oder E-Mail:
Birgit.Seubert@Lramsp.de sowie im Internet unter http://www.isuv.de.

Quelle: Pressestelle im Landratsamt Main-Spessart

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis