Energiewechsel

Main-Spessart: „Türen auf für die Maus!“ am 3. Oktober 2015!

Pressemeldung vom 6. Mai 2015, 11:05 Uhr

Die Sendung mit der Maus (WDR) veranstaltet auch in diesem Jahr wieder einen bundesweiten „Türöffner-Tag“.

Mitmachen kann jeder, der eine interessante Türe – sowohl für Kinder als auch für Erwachsene – öffnen möchte, die sonst verschlossen ist: Große und kleine Initiativen, Unternehmen, Privatpersonen, Kindergärten, Schulen, Rathäuser, Denkmal-Besitzer, Vereine, Rettungsdienste, handwerkliche Betriebe, wissenschaftliche Einrichtungen usw. sind dazu aufgerufen.

Im Landkreis Main-Spessart geht der Türöffner-Tag bereits in die vierte Runde. 60 Unternehmen, Vereine, Museen und Organisationen haben bereits ihre Türen geöffnet. Bei Mitmachaktionen, Führungen, Vorträgen konnten sich bisher rund 8.000 Besucher von der Vielfalt an technischem Knowhow, naturwissenschaftlichen und kulturellen Angeboten im Landkreis überzeugen.

Das Regionalmanagement des Landkreises Main-Spessart möchte auch 2015 Große MausFans dazu aufrufen ihre Türen zu öffnen. Wer sich gerne an der Aktion beteiligen möchte, kann sich bereits jetzt unter www.wdrmaus.de anmelden. Ab Ende Mai werden die Türöffner 2015 online zu finden sein, ab dann ist auch die Anmeldung für die Besucher möglich.

Wie in den vergangenen Jahren, kümmert sich das Regionalmanagement um die landkreisweite Bewerbung der Aktion. Die Türöffner werden daher gebeten, sich unter Regionalmanagement@Lramsp.de mit dem Regionalmanagement in Verbindung zu setzen.

Quelle: Pressestelle im Landratsamt Main-Spessart

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis