Energiewechsel

Memmingen: 1.000 Stunden parken geschenkt

Pressemeldung vom 8. Februar 2012, 14:21 Uhr

Ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Memmingen und der Werbegemeinschaft / Stadtmarketing

Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger stellte jetzt gemeinsam mit Vertretern der Werbegemeinschaft und dem Stadtmarketing die neueste Gemeinschaftsaktion vor: „30 Minuten kostenlos parken“ auf Memminger Parkplätzen mit Parkscheinpflicht.

Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger freute sich, zusammen mit Hermann Zelt, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Junge Altstadt e. V. (WGJA), den Mitarbeiterinnen der WGJA, Kerstin Uliana und Sabine Braun sowie Alexandra Störl vom Memminger Stadtmarketing die neueste Gemeinschaftsaktion vorzustellen: Insgesamt verschenken die Stadt Memmingen und die WGJA 1.000 Stunden kostenloses Parken auf Memminger Parkplätzen mit Parkscheinpflicht.

Die Mitglieder der Werbegemeinschaft haben Gelegenheit, Ihren Kunden am Valentinstag, dem 14.02.12 oder am darauffolgenden Samstag, dem 18.02.12 dieses ganz besondere Geschenk zu machen. Sie können an Ihre „Liebsten“ – Ihre Kundinnen und Kunden – einen speziell angefertigten Parkschein verschenken, der wie eine Parkscheibe aussieht. Auf diesem muss der Parker in den hierfür vorgesehenen Feldern mit Filzstift oder Kugelschreiber das Datum und die genaue Ankunftszeit ausfüllen und ihn dann einfach gut sichtbar hinter die Windschutzscheibe legen – so wie sonst auch. Der Parkschein gilt bis 30.06.2012.

Nach Auskunft der Stadt, ist die städtische Parküberwachung selbstverständlich über das Projekt informiert und erkennt den Parkschein, bis 30.06.12 gerne an. Voraussetzung hierfür ist natürlich, daß er ordnungsgemäß ausgefüllt ist, falls nicht, muß der Parkschein leider als ungültig bewertet werden.

Memmingen – die Einkaufsstadt mit Herz – und die Werbegemeinschaft freuen sich auf Sie!

Quelle: Stadt Memmingen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis