Energiewechsel

Memmingen: Ein Massenanfall von Verletzten nach einem Zugunglück

Pressemeldung vom 23. September 2013, 13:15 Uhr

Wen versorge ich als Sanitäter als erstes? Ein Kind droht vor mir zu ersticken – Was ist zu tun? Amokalarm an einer Memminger Schule – Wie regiert das Krankenhaus? Diese und weitere Themen wurden beim zweiten Notfallsymposium des Klinikums Memmingen in der Stadthalle behandelt, wo Experten aus Süddeutschland und dem angrenzenden Ausland unter dem Slogan „Notfallgäu“ Rettungskräfte, Ärzte und Krankenpflegemitarbeiter über die neuesten Standards in der Versorgung und Therapie von Notfallpatienten informierten.

Quelle: Stadt Memmingen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis