Energiewechsel

Memmingen: Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften des Jahres 2016

Pressemeldung vom 22. Dezember 2016, 16:16 Uhr

Der Arbeitskreis Sportlerehrung mit Sportreferent Prof. Dr. Josef Schwarz, Fritz Such (Vorstand DJK SV Ost Memmingen), Max Halder (Vorstand TV Memmingen), Daniel Weiß (Vorstand SV Amendingen), Bernd Wassermann (Vorstand SV Steinheim), Julia Mayer (Hauptamt), Rainer Wölfle und Jürgen Schäle (beide Sportamt) hat in seiner jüngsten Sitzung folgende Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften des Jahres 2016 gewählt:

Sportler des Jahres: Mehmet Erbek, Karate (Jahrgang 1985)

Karate-Center Shogun

3. Platz DM Kumite Karate 1. Platz BM Kumite Karate Masters 3. Platz BM Kumite Karate Senioren 1. Platz SchwM Kumite Karate Senioren 1. Platz SchwM Kumite Karate Masters

Sportlerin des Jahres: Sina Fuhrmann, Boxen (Jahrgang 1996) Boxfabrik Memmingen

1. Platz SchwM Boxen

Sportler des Jahres – Jugend: Alexander Häberle, Triathlon (Jahrgang 2003) TV Memmingen

1. Platz BM Triathlon Schüler A 1. Platz Bayer. Jugendcup Triathlon Schüler A

Sportlerin des Jahres – Jugend: Amelie Reisacher, Reiten (Jahrgang 2002) Reit- u. Fahrverein Memmingen

9. Platz Bundeschampionat 4. Platz Goldene Schärpe 3. Platz Süddt.M im Pony-Vielseitigkeitsreiten

Sportler des Jahres – Senioren: Wolfgang Becker, Sportabzeichen (Jahrgang 1939) SV Amendingen

45 x Dt. Sportabzeichen Gold 40 x Bayer. Sport-Leistungsabzeichen in Gold

Mannschaft des Jahres: Fraueneishockeymannschaft des ECDC Memmingen

1. Platz DM Eishockey (Bundesliga) 1. Platz DEB Pokal Eishockey

Nachname, Vorname: Albl Franziska Anwander Manuela Bitzer Carina Brendel Franziska Brugger Lisa Eisenschmid Nicola Fellner Susanne Fritz Theresa Gemsjäger Anna Gemsjäger Julia Gleissner Daria Keon Kaitlyn Klement Lena Muschik Vanessa Niewollik Anna-Lena Rehder Tiana Richter Justine Robson Sarah Sabautzki Antje Schurr Lena Schweiger Emma Seitz Julia Serbest Saskia Strobel Carina Swikull Larissa Swikull Marina Winter Johanna

Mannschaft des Jahres – Jugend: U19-Mannschaft des FC Memmingen

2. Platz BM (Bayernliga)

Nachname, Vorname: Barbera Marcelo Bayer Andre Bese Emil Boyer Marco Bozoglu Can Brüderlin Jannek Culjak Marin Fortmann Lukas Heckel Maximilian Heilig Michael Kalkan Kerim Kaya Mirhan Maurer Yannik Mayr Andreas Müller Jonas Petschka Mark Remiger David Rietzler Lukas Rochelt Jannik Sakrak Benjamin Speiser Achim Steidl Raphael Tepe Batuhan Wohnlich Roland Zettler Marko Zimmer Felix

Ehrenbecher der Stadt Memmingen: Für besondere Verdienste um den Sport Marie-Luise Ermantraut und Manfred Ermantraut, TV Memmingen

Arbeitskreis Sportlerehrung:

Sportreferent Stadtrat Prof. Dr. Josef Schwarz Vorstand DJK Memmingen, Fritz Such Vorstand TV Memmingen, Max Halder Vorstand SV Amendingen, Daniel Weiß Vorstand SV Steinheim, Bernd Wassermann Hauptamt, Julia Mayer Sportamt, Rainer Wölfle und Jürgen Schäle

Termin der Sportlerehrung 2016: Montag, 20. Februar 2017, 18:30 Uhr, Dreifachturnhalle Realschulen Schlachthofstraße

Quelle: Pressestelle der Stadt Memmingen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis