Energiewechsel

Neumarkt i.d.OPf.: G6-Open-Air mit „4 fun“

Pressemeldung vom 31. Mai 2010, 10:27 Uhr

Am Samstag, 05. Juni 2010 verwandelt sich der Hof des G6, Haus für Jugend, Bildung und Kultur am Festplatz in Neumarkt wieder in eine Freilichtbühne. Ab 19.00 Uhr präsentiert die Regensburger Formation „4 fun“ zum zweiten Mal vor dem G6 bekannte Lieder in überzeugender unplugged-Manier. Bereits im vergangenen Jahr überzeugte die Gruppe das Neumarkter Publikum mit individueller Musik gepaart mit Gefühl und Lebensfreude. Mal bayrisch – mal englisch erzählen „4 fun“ musikalische Anekdoten aus dem „richtigen“ Leben. Vielsaitig instrumentiert (und 3-stimmig garniert) beleuchten sie ironisch-bissig, aber auch nachdenklich und verträumt die kleinen menschlichen Alltagsschwächen. Aufgetischt werden sowohl bayrisch-ironische Leckerbissen á la Goisern, Haindling und Spider Murphy, als auch bluesig-groovende von Clapton, JJ.Cale und James Brown. Gewürzt wird die bunte Mischung mit Rockballaden von Santana, den Eagles, Green Day und Metallica. Zum Nachtisch gibt’s Karibik-Feeling mit Latin-Klassikern. Zutaten zu diesem Menü der besonderen Art sind Gitarren, Bass, Mandoline, Percussion, Akkordeon, Harp und der „saitenbespannte Kochlöffel“. Garantiert wird abwechslungsreiche Musik, die zum Träumen und Genießen einlädt. Und sollte das Wetter einen Strich durch die Rechnung der Open-Air-Organisatoren machen, wird die Veranstaltung kurzerhand in das G6 verlegt!

Quelle: Stadt Neumarkt i.d.OPf.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis