Energiewechsel

Neumarkt i.d.OPf.: Musterkoffer zur öko-sozialen Beschaffung

Pressemeldung vom 10. Juni 2015, 15:35 Uhr

In Kooperation von Eine Welt Laden Neumarkt e.V. und der Steuerungsgruppe Fairtrade Stadt Neumarkt i.d.OPf. ist ein Musterkoffer zur öko-sozialen Beschaffung entstanden. Finanziert wird das Projekt über das Preisgeld „Hauptstadt des Fairen Handels“ (2. Platz für die Stadt Neumarkt i.d.OPf. im Jahre 2013). Hintergrund des neuen „nachhaltigen Beschaffungskoffers“ ist, dass viele Einkäufer sich ohne konkrete Anschauungsobjekte und Anlaufadressen schwer tun, den Zugang zur öko-sozialen Beschaffung zu finden. Der Koffer ist dementsprechend mit einzelnen Anschauungsexemplaren verschiedener Produktgruppen wie beispielsweise T-Shirts, Handtücher, Stifte etc. bestückt. Diese werden je nach Bedarf der Zielgruppe (Kommune, Schule, usw.) ausgewählt. Außerdem sind ein grundlegender Informationsflyer zum Thema „Nachhaltige Beschaffung“ sowie themenspezifische Infomaterialen und Listen mit Anlaufstellen enthalten. Der Koffer kann ab sofort gegen eine Gebühr in der Eine Welt Station Neumarkt entliehen oder käuflich erworben werden.

Quelle: Stadt Neumarkt i.d.OPf.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis