Energiewechsel

Neumarkt i.d.OPf.: Neue Mitarbeiterin für das Klimaschutzförderprogramm „Faktor 10″…

Pressemeldung vom 10. Februar 2010, 15:12 Uhr

Der Verwaltungs- und Kultursenat hat im nichtöffentlichen Teil seiner Sitzung vom 09.02.2010 beschlossen, Marion Burkhardt als neue Mitarbeiterin einzustellen. Sie wird für die Umsetzung der Förderrichtlinien des Klimaschutzprogramms der Stadt zur Energieeinsparung im Gebäudebereich eingesetzt werden. Insgesamt 39 Bewerbungen sind für diese Stelle eingegangen, acht wurden in die engere Wahl genommen. Ihr Arbeitsverhältnis wird am 22.02.2010 beginnen. Danach soll sie der Öffentlichkeit vorgestellt und das Förderprogramm detailliert erläutert werden. Ab diesem Zeitpunkt können sich dann auch Interessenten für das Förderprogramm an sie wenden. Die Schaffung einer solchen Teilzeitstelle war bereits im Zusammenhang mit dem einstimmigen Beschluss für das Klimaförderprogramm mit enthalten gewesen.

Quelle: Stadt Neumarkt i.d.OPf.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis