Energiewechsel

Neumarkt i.d.OPf.: Neumarkter Gruppen als Vertreter für Ostbayern mit dabei – Germany Travel Mart wirbt für Bayern als Tourismusziel

Pressemeldung vom 8. Mai 2017, 15:10 Uhr

Die Blaskapelle Pölling und der Trachtenverein Almenrausch aus Neumarkt waren als Vertreter für Ostbayern beim diesjährigen Germany Travel Mart in Nürnberg mit dabei. Insgesamt waren dorthin über 1.100 Personen aus 50 Ländern angereist, um sich im Rahmen dieser von der Deutschen Zentrale für Tourismus in Zusammenarbeit mit der Bayern Tourismus Marketing GmbH organisierten Veranstaltung über Bayern als Tourismusziel zu informieren. Vom 07. bis 09. Mai dauert diese große Reiseveranstaltung in Nürnberg. Sie gilt als wichtigste Businessplattform in Deutschland im Hinblick auf den Tourismus. Dabei treffen deutsche Leistungsträger auf die entscheidenden Einkäufer aus der internationalen Reisebranche. Die Trachtengruppen trafen sich dabei am Eröffnungstag, Sonntag 7.5. auf dem Opernvorplatz und bildeten zunächst ein Spalier zur Begrüßung der Gäste für die Festveranstaltung im Opernhaus. Nach Ende der Festveranstaltung ging es dann in einem Festzug mit den Trachten- und Musikgruppen vom Opernhaus zum Germanischen Nationalmuseum. Dabei marschierten die Musiker und Trachtler in mehrere Gruppen aufgeteilt. Ziel der Veranstaltung war es, das Gastgeberland Bayern und den Veranstaltungsort Nürnberg sowie das Umfeld im internationalen Bereich als Top-Ziel zu präsentieren. In der Regel kommen rund ein Drittel der Einkäufer und Journalisten aus Übersee zu dieser Veranstaltung, zwei Drittel etwa kommen aus Europa. In diesem Jahr stand Brauchtum als fester Bestandteil des täglichen Lebens in Bayern im Mittelpunkt. Deshalb waren auch Teilnehmer aus allen vier bayerischen Tourismusregionen dabei, unter anderem zahlreiche Trachtenvereine und Blaskapellen. Dabei sollte auch zum Ausdruck kommen, dass in Bayern und der Region sowohl Tradition als auch Moderne ihren Platz haben. Neumarkts Oberbürgermeister Thomas Thumann freut sich sehr, dass als Vertreter für Ostbayern gleich zwei Gruppen aus Neumarkt ausgewählt worden sind: Die Blaskapelle Pölling und der Trachtenverein Almenrausch. Damit sei Neumarkt prominent bei dieser herausragenden Veranstaltung vertreten gewesen und habe sicherlich auch im Hinblick auf den Tourismus gute Werbung betreiben können.

Quelle: Stadt Neumarkt i.d.OPf.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis