Energiewechsel

Neumarkt i.d.OPf.: Oldtimerrundfahrt der Feuerwehren

Pressemeldung vom 11. Mai 2010, 09:55 Uhr

Am 13.5.2010 in der Zeit von 13.30 bis 14.30 Uhr findet im Rahmen der 150-Jahrfeier der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt eine Rundfahrt mit Oldtimer-Feuerwehrfahrzeugen statt. Insgesamt werden rund 30 dieser historischen Feuerwehrautos vom Festplatz über die Woffenbacher Straße und die Nürnberger Straße in die Innenstadt fahren und von dort weiter über Untere und Obere Marktstraße in die Bahnhofstraße zum Bahnhof. Von dort aus erfolgt der Rückweg über die Bahnhofstraße, die Obere und Untere Marktstraße, den Kurt-Romstöck-Ring, die St. Florian-Straße, die Woffenbacher Straße auf den Festplatz. Dadurch kann es zu Behinderungen auf der gesamten Wegstrecke kommen. Die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt feiert vom 13. bis 16. Mai ihr 150-jähriges Bestehen mit einem reichhaltigen Festprogramm.
Ein Blickfang wird sicher diese Ausfahrt der Oldtimer-Feuerwehrfahrzeuge sein. Das älteste Fahrzeug, das die hoffentlich vielen Besucher an der Wegstrecke zu sehen bekommen, ist ein Tragkraftspritzenfahrzeug aus dem Jahr 1928, das die Feuerwehr der Stadt Vohenstrauß beisteuert. Auch die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt aus dem Jahr 1960 wird zu sehen sein.

Quelle: Stadt Neumarkt i.d.OPf.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis