Energiewechsel

Neumarkt i.d.OPf.: Querflöte spielen als Hobby – die Sing- und Musikschule bietet qualifizierten Unterricht an!

Pressemeldung vom 12. Juni 2015, 08:21 Uhr

Sie spielen mit dem Gedanken, ein Instrument zu erlernen? Oder möchte Ihr Kind gerne Musik als Hobby betreiben? Wie wäre es dann zum Beispiel mit der Querflöte? Beim Anhören fällt sofort der feine Ton des Instruments auf, der niemanden kalt lässt. Es ist immer wieder faszinierend, wie man mit diesem Instrument und seinem eigenen Atem Töne entstehen lassen und Musik machen kann! Kein Geringerer als Wolfgang Amadeus Mozart schrieb ihr zu Ehren eigens eine Oper: die „Zauberflöte“. Das sagt doch schon alles, oder?! Erlernen kann die Querflöte jeder ab acht Jahren – nach oben gibt es keine Altersgrenze. Sie ist sowohl als Soloinstrument als auch zum Musizieren in der Gruppe und im Orchester bestens geeignet. Noch ist Gelegenheit, sich für kommendes Schuljahr an der Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt für das Fach Querflöte anzumelden. Bei staatlich geprüften Musiklehrern erhalten Sie oder Ihr Kind höchstqualifizierten Unterricht. Dieser passt sich individuell an das jeweilige Lerntempo an und verspricht durch die professionelle Vermittlung fundierter Grundlagen einen schnellen und erfolgreichen Fortschritt. Das Team der Musikschule würde sich freuen, wenn Sie neugierig geworden sind. Gerne dürfen Sie „live“ im Unterricht schnuppern und die Querflöte ausprobieren. Wenden Sie sich bitte hierfür an das Sekretariat der Musikschule, das mit Ihnen einen Termin vereinbaren wird.

Quelle: Stadt Neumarkt i.d.OPf.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis