Energiewechsel

Neumarkt i.d.OPf.: Stadtrat beschließt einstimmig

Pressemeldung vom 28. Juni 2012, 12:06 Uhr

Beendigung des PPP-Verfahrens zur Stadthalle

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 27.6.2012 im nichtöffentlichen Teil das Thema Public-Private-Partnership-Verfahren (PPP-Verfahren) zur „Stadthalle“ behandelt. Die Stadträte fassten dabei einstimmig den folgenden Beschluss: „Der Stadtrat der Stadt Neumarkt i.d.OPf. beschließt die Beendigung des PPP-Verfahrens im Zusammenhang mit der Stadthalle, hebt die Ausschreibung auf und erklärt den Dialog für abgeschlossen.“ Die Stadträte waren der Meinung, dass aufgrund der langen Zeitdauer die Geschäftsgrundlage für das laufende PPP-Verfahren nicht mehr gegeben ist.

Quelle: Stadt Neumarkt i.d.OPf.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis