Energiewechsel

Neumarkt i.d.OPf.: Umzug in das neue Bürgerhaus – Einrichtungen des Bürgerhauses und des Amtes für Nachhaltigkeitsförderung ziehen zurück

Pressemeldung vom 22. Mai 2015, 09:09 Uhr

Die Einrichtungen des Amtes 27, Amt für Nachhaltigkeitsförderung und die dazugehörigen Einrichtungen des Bürgerhauses ziehen zwischen dem 01. und 03. Juni 2015 wieder zurück in das Bürgerhaus und das neue Verwaltungsgebäude in der Fischergasse. In dieser Zeit werden die Mitarbeiter und die einzelnen Bürgerhausstellen nur eingeschränkt oder gar nicht erreichbar sein. Die Stadt bittet die Bürger, diese Einschränkung zu beachten. Vor Beginn der Sanierungs- und Neubauarbeiten am Bürgerhaus waren die Einrichtungen in Büroräume in der Altstadtpassage umgezogen. Nach nunmehr rund zwei Jahren geht es zurück an die eigentliche Adresse des Bürgerhauses und des Amtes 27. Der Zugang erfolgt über die Fischergasse 1. Nach dem Umzug werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder wie gewohnt zur Verfügung stehen.

Quelle: Stadt Neumarkt i.d.OPf.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis