Energiewechsel

Neumarkt i.d.OPf.: Wahlen und Volksentscheide am 15.9. – Behinderungen wegen Stadtlauf bei der Erreichung der Wahllokale

Pressemeldung vom 6. September 2013, 09:43 Uhr

Nachdem am 15.09.2013 die Landtags- und Bezirkswahl sowie die Volksentscheide zeitgleich mit dem Stadtlauf stattfinden, weist die Stadt Neumarkt i.d.OPf. auf mögliche Behinderungen bei der Erreichbarkeit mancher Wahllokale während des Laufes hin. In den betroffenen Bereichen kann es zwischen 10:00 Uhr und ca. 11:00 Uhr bei der Anfahrung der Wahllokale mit dem Auto möglicherweise zu kurzzeitigen Verzögerungen kommen. Die Stadt Neumarkt i.d.OPf. bittet daher die betroffenen Wählerinnen und Wähler um Verständnis. Zu Fuß sind die Wahllokale jederzeit problemlos zu erreichen. Betroffen sind insbesondere die Wahllokale Landratsamt Neumarkt i.d.OPf., Grundschule Holzheim, Jugendheim Holzheim, Begegnungszentrum Altenhof und Rot-Kreuz-Kindergarten Altenhof. Wer auf die Benutzung des Autos angewiesen ist, um an sein Wahllokal zu gelangen, sollte zur Vermeidung von Wartezeiten nach Möglichkeit den Wahlgang in die übrige Abstimmungszeit legen oder die Möglichkeit der Briefwahl nutzen. Weiterhin können betroffene Wählerinnen und Wähler beim Wahlamt, Rathausplatz 2, 92318 Neumarkt i.d.OPf. auch einen Wahlschein beantragen, mit dem sie in jedem anderen Wahllokal in der Stadt Neumarkt i.d.OPf. wählen können.

Quelle: Stadt Neumarkt i.d.OPf.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis