Energiewechsel

Neumarkt i.d.OPf.: Weltrekord gelungen!

Pressemeldung vom 31. Oktober 2011, 09:29 Uhr

Große Freude herrscht beim Neumarkter Gospelchor „Gospel Feeling“ über den Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde. Die 15-köpfige Delegation des Gospelchores aus dem G6 am Festplatz war gemeinsam mit weiteren 1.200 Sängern Teil des größten Gospelchores der Welt und sang sich am Samstag, den 15. Oktober 2011 in der Olympiahalle in München mitten hinein ins Guinnessbuch. Vorausgegangen waren fast ein Jahr lang regionale Proben in Regensburg unter der Leitung des in Deggendorf lebenden Nigerianers Mano Ezoh. Der ehemalige Tellerwäscher, der einstmals bei McDonalds seine Brötchen verdiente, erfüllte sich und der Welt einen Traum. Fast wie im Märchen zog er Hunderte und schließlich Tausende in seinen Bann, die ihn und seinen Weltrekord frenetisch in der Olympiahalle feierten. Nicht enden wollende stehende Ovationen begleiteten das höchst emotionale Ereignis. Gabi Müller, die Chorleitung des Neumarkter Gospelchores berichtet: „Die Halle hat getobt, und viele Tränen der Freude und des Glücks sind an diesem Abend geflossen…“ Vorausgegangen war ein dreistündiges Konzert mit Liveband, Tänzern und dem gigantischen Gospelchor mit 1200 Stimmen. Lieder wie „Oh happy day“, „This little light of mine“ oder „We are the world“ brachten die Olympiahalle in Stimmung. Danach musste die Pflichtaufgabe erfüllt werden. Gefordert war, dass mehr als 1000 Stimmen 8 Minuten lang ununterbrochen einen Gospelsong singen mussten. Dies wurde mit dem Lied „Hold on“, das Mano Ezoh selbst komponiert hat, schließlich grandios gemeistert. In jeder Stimme gingen „Schiedsrichter“ durch die Reihen, um zu überprüfen, ob auch wirklich jeder singt und nicht nur Mundbewegungen macht. Die monatelangen Vorbereitungen der verschiedenen Regionalgruppen, die von Salzburg bis Franken gekommen waren, hatten sich ausgezahlt. Am Ende lagen sich Mano Ezoh mit seiner eigens aus Nigeria eingeflogenen Familie ebenso in den Armen, wie die Sängerinnen und Sänger des Gospelchores aus dem G6 in Neumarkt.
„Gospel Feeling“ wird am Sonntag, den 11. Dezember 2011 um 17:00 Uhr gemeinsam mit dem Organisten Martin Sturm und seiner Jazzband „The Walking Stick“ in der Klosterkirche St. Josef in Neumarkt mit einem Weihnachtskonzert zu hören sein.

Quelle: Stadt Neumarkt i.d.OPf.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis