Energiewechsel

Neumarkt i.d.OPf.: Zebrastreifen einmarkiert

Pressemeldung vom 28. Mai 2010, 08:42 Uhr

In der Friedenstraße im Bereich der Saarlandstraße hat die Stadt einen Zebrastreifen eingerichtet und jetzt markiert. Er soll vor allem der Erhöhung der Sicherheit der Schulkinder dienen. Nachdem aus der Bevölkerung Ende letzten Jahres diese Anregung gekommen war, hat die Verwaltung dem grundsätzlich zugestimmt, obwohl die reinen Verkehrszahlen den Bau eines Zebrastreifens an dieser Stelle nicht begründet hätten und in einer 30km/h-Zone eine solche Anlage nach der Straßenverkehrsordnung nicht vorgesehen ist. Die Stadt hat aber der Tatsache Rechnung getragen, dass dort vor allem viele Schulkinder die Straße queren und jetzt neben dem bereits bestehenden Zebrastreifen in der Saarlandstraße einen weiteren eingerichtet. Zuvor galt es allerdings, die Situation zu prüfen und nach einer geeigneten Lage für den Übergang zu suchen. Dabei wurde die Lage des Schulsprengels ebenso berücksichtigt wie die Längsparker in der Friedenstraße. Wegen des langen und schneereichen Winters konnten die Prüfung vor Ort sowie die Betonierungs- und Markierungsarbeiten erst spät im Frühjahr in Angriff genommen werden.

Quelle: Stadt Neumarkt i.d.OPf.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis