Energiewechsel

Neustadt a.d. Waldnaab: Sozialpreis des Landkreises Neustadt a. d. Waldnaab im Jahr 2010

Pressemeldung vom 23. Februar 2010, 16:47 Uhr

Der Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab verleiht alle zwei Jahre einen Sozialpreis. Mit diesem Preis soll beispielhaftes Handeln im sozialen Bereich ausgezeichnet werden, das oft unbemerkt von der Öffentlichkeit, im Dienste der Menschen erbracht wird. Der Sozialpreis wird an Personen oder Personengruppen, die im Landkreis wohnen bzw. ihren Sitz haben und die besonderes soziales Engagement im Landkreis bewiesen haben, verliehen. Insbesondere soll der Einsatz auf dem Gebiet der Altenarbeit, der Behindertenarbeit, der Hilfe für die sozial Schwachen und Benachteiligten, sowie der Jugendlichen geehrt werden.
Der Sozialpreis kann auf mehrere Preisträger verteilt werden. Er ist insgesamt mit 2.500 Euro dotiert. Das Vorschlagsrecht für den Preis steht jeder im Landkreis wohnenden natürlichen Person, jeder juristischen Person sowie jeder Personengruppe mit Sitz im Landkreis zu. Der Vorschlag ist schriftlich einzureichen und muss begründet werden.
Das Landratsamt erbittet schriftliche Vorschläge, die den genannten Vergabekriterien entsprechen, bis spätestens 30.04.2010 an das Amt für Sozialwesen Am Hohlweg 2
92660 Neustadt a. d. Waldnaab

Quelle: Landratsamt Neustadt a.d. Waldnaab

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis