Energiewechsel

Ostallgäu: Vollsperrung der Kreisstraße OAL 23, Ortsdurchfahrt Wald

Pressemeldung vom 29. Juni 2012, 13:13 Uhr

Für die Durchführung der Straßenbauarbeiten in der Ortsdurchfahrt von Wald wird die OAL 23 ab Mittwoch, den 04.07.2012, für den Gesamtverkehr gesperrt. Die erforderlichen Bauarbeiten werden bis Ende des Jahres andauern. Es wird zuerst der alte Straßenbelag in der Fahrbahn und im Gehweg abgefräst sowie die Randeinfassungen rückgebaut. Danach werden parallel der gemeindliche Regenwasserkanal und die neuen Verkabelungen der Versorgungsbetriebe verlegt, bevor ab Mitte August die Straßenbaufirma wieder anrückt und die neuen Randeinfassungen sowie Oberflächen herstellt.

Die Umleitung erfolgt über Engratsried – Oberthingau – Görisried nach Wald und umgekehrt. Die Umleitungsstrecken werden entsprechend beschildert.

Der Landkreis Ostallgäu bittet alle Verkehrsteilnehmer sowie Anlieger um Verständnis.

Quelle: Landratsamt Ostallgäu

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis