Energiewechsel

Ostallgäu: Vollsperrung der Kreisstraße OAL 7, Ortsdurchfahrt Ruderatshofen in Richtung Kaufbeuren

Pressemeldung vom 22. Juni 2012, 09:41 Uhr

Für die Durchführung der Straßenbauarbeiten in der Ortsdurchfahrt von Ruderatshofen im Bereich der Kirnachbrücken wird die OAL 7 ab Montag, den 25.06.2012, für den Gesamtverkehr gesperrt.
Die erforderlichen Bauarbeiten werden bei günstiger Witterung bis Mitte September 2012 abgeschlossen sein.

Die Umleitung für PKW erfolgt über Aitrang, Wenglingen, Apfeltrang. Der LKW-Verkehr wird von Ruderatshofen zur B 12 in Richtung Kaufbeuren umgeleitet. Der LKW-Verkehr von Kaufbeuren wird über Friesenried, Obergünzburg, Günzach nach Kempten umgeleitet. Die Umleitungs-strecken werden entsprechend beschildert.

Der Landkreis Ostallgäu bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Quelle: Landratsamt Ostallgäu

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis