Energiewechsel

Regensburg: Am 4. Dezember kann letztmals angeliefert werden

Pressemeldung vom 30. November 2010, 17:20 Uhr

Winterpause auf den Kompostplätzen

Regensburg. (RL) Jahreszeitbedingt werden die Kompostplätze des Landkreises Regensburg in Beratzhausen und Regenstauf sowie der Grüngutlagerplatz Pollenried ab 6. Dezember 2010 geschlossen. Letztmals kann am Samstag, 4. Dezember 2010 (Beratzhausen und Regenstauf von 9 bis 13 Uhr, Pollenried von 8 bis 12 Uhr), angeliefert werden. Unaufschiebbare größere, insbesondere gewerbliche Anlieferungen, nach dem 6. Dezember sind nur nach rechtzeitiger vorheriger Anmeldung beim Landkreis Regensburg (Tel.-Nr. 0941/4009-363 oder -316) möglich. Diese Regelung gilt auch für Christbaumsammelaktionen durch Gemeinden und sonstige Organisationen. Für Anlieferungen von Grüngut und holzigen Abfällen in Kleinmengen stehen weiterhin die Grüngutcontainer in den Wertstoffhöfen zur Verfügung.
Einmalig öffnen die Kompostplätze in der Winterpause am Samstag, 15. Januar 2011. An diesem Tag besteht in Beratzhausen und Regenstauf jeweils von 9 bis 13 Uhr sowie in Pollenried von 8 bis 12 Uhr die Möglichkeit der Anlieferung von naturbelassenen Weihnachtsbäumen und Adventskränzen, d.h. ohne Weihnachtsschmuck jeglicher Art, Farb- und Schneespray, Drähten und insbesondere Lametta. An diesem Tag sind auch die Anlieferung von Grüngut und der Kauf von Kompost möglich.
Die Öffnungszeiten der Kompostplätze ab Frühjahr 2011 wird der Landkreis rechtzeitig bekannt geben.

Quelle: Landratsamt Regensburg – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis