Energiewechsel

Regensburg: Antragsformulare über die Homepage des Landkreises abrufbar

Pressemeldung vom 20. Februar 2012, 10:53 Uhr

Übungsleiterzuschüsse bis 1. März beantragen

Regensburg. (RL) Sport- und Schützenvereine, aufgepasst: Wer einen Antrag auf Gewährung der Vereinspauschale 2012 („Übungsleiterzuschüsse“) stellen will, muss dies bis spätestens 1. März 2012 tun. Zu richten ist dieser an das Landratsamt Regensburg, Sachgebiet S 12, Altmühlstr. 3, 93059 Regensburg. Verspätet abgegebene Anträge können nicht mehr berücksichtigt werden. Neben dem Antrag sind die gültigen Übungsleiter-Lizenzen im Original vorzulegen. Für die Landkreisförderung muss kein gesonderter Antrag gestellt werden. Grundlagen dieser Förderung bilden die Mitgliedermeldungen der jeweiligen Verbände und die bei der staatlichen Förderung berücksichtigten Übungsleiter-Lizenzen.

Antragsformulare sind über das Internet abrufbar, unter www.landkreis-regensburg.de <http://www.landkreis-regensburg.de/> , dem Stichwort Sportförderung, Rubrik „Übungsleiterzuschüsse“. Für eine unbürokratische Abwicklung und zur Abklärung offener Fragen bietet sich die persönliche Abgabe bei vorheriger Terminvereinbarung beim Sachbearbeiter an. Um Bearbeitungszeiten zu verkürzen empfiehlt sich für Rückfragen die Angabe der E-Mail-Adresse des verantwortlichen Antragstellers vom Verein. Die Sachbearbeitung erfolgt durch Josef Wagner, Tel. 0941/4009-245. E-Mail: josef.wagner@landratsamt-regensburg.de

Quelle: Landratsamt Regensburg – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis