Energiewechsel

Regensburg: E-Autos zum Testen jetzt auch in Wörth

Pressemeldung vom 14. Dezember 2015, 13:43 Uhr

eCarsharing der KERL eG für drei Monate in der Stadt Wörth

Regensburg (RL). Landrätin Tanja Schweiger übergab in ihrer Funktion als Vorstandsvorsitzende der Kommunalen Energie Regensburger Land eG (KERL eG) im Zuge der Inbetriebnahme der Landkreis-E-Ladesäule am Kreiskrankenhaus Wörth zu Testzwecken einen VW e-Golf an den Wörther Bürgermeister Anton Rothfischer. Das E-Auto, gut erkennbar an der Werbeaufschrift „Ein ganzer KERL eG – Test mich!“ steht seit Anfang Dezember bis Ende Februar nächsten Jahres neben den Mitarbeitern des Rathauses auch den Bürgerinnen und Bürgern aus Wörth und Brennberg zum Testen zur Verfügung.

Das eCarsharing der Kerl eG bieten derzeit auch noch die Gemeinden Wiesent und Tegernheim an. Dort kann jeweils ein BMW i3 ausgeliehen werden. Wer Interesse hat, ein Elektroauto für einen Abend, einen Tag oder für ein Wochenende zu testen, kann sich an die betreffenden Gemeinden oder direkt an die KERL eG wenden.

Quelle: Landratsamt Regensburg – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis