Energiewechsel

Regensburg: „Finanzspritze“ für Kreisstraßen R 31 und R 48

Pressemeldung vom 3. September 2013, 15:20 Uhr

700.000 Euro für Brücke in Schönhofen und Ausbau bei Schierling

Regensburg (RL). Eine gute Nachricht erhielt Landrat Herbert Mirbeth in diesen Tagen von Innenminister Joachim Herrmann: Das Bayerische Innenministerium hat für den Neubau der Brücke über die Schwarze Laber in Schönhofen (Kreisstraße R 31) Fördermittel in Höhe von 500.000 Euro in Aussicht gestellt. Für den Ausbau der Kreisstraße R 48 zwischen der Bundesstraße 15n (Markt Schierling) und Paring (Landkreis Kelheim) hat das Bayerische Innenministerium zudem Fördermittel in Höhe von 200.000 Euro in Aussicht gestellt. Es handelt sich bei beiden Förderungen um Zuwendungen zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse der Gemeinden.

Quelle: Landratsamt Regensburg – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis