Energiewechsel

Regensburg: Gemeinsam für Asylbewerber – Landkreis startet zweite Fortbildungsreihe für Ehrenamtliche

Pressemeldung vom 19. Mai 2015, 14:44 Uhr

Regensburg (RL). Nach der ausgesprochen guten Resonanz auf ihre erste Schulungsreihe für Ehrenamtliche im Asylbereich bieten die Freiwilligenagentur im Landkreis und die Landkreis-vhs unter dem Motto „Gemeinsam für Asylbewerber“ noch einmal vier Fortbildungsabende für Ehrenamtliche im Asylbereich an. Am Mittwoch, 20. Mai, wird es um „Asylbewerber, wo kommen sie her und wo müssen sie durch? – Herkunftsländer, Fluchtwege und Ablauf von Asylverfahren“ gehen. Am Mittwoch, den 10. Juni, steht die praktische Arbeit vor Ort auf der Tagesordnung: „Ehrenamtliche Betreuung von Asylbewerbern – Handlungsfelder, die Organisation von Helferkreisen und Möglichkeiten und Grenzen ehrenamtlichen Engagements“. Am Donnerstag, den 25. Juni, lautet das Thema „Interkulturelle Kompetenz“ und am Donnerstag, den 9. Juli, „Begleitung von traumatisierten Flüchtlingen“. Alle Abende finden im kleinen Sitzungssaal des Landratsamtes, jeweils von 19.00 Uhr – 21.30 Uhr statt. Für die Termine am 20. Mai und 10. Juni sind noch einige wenige Plätze frei, für die Termine 25. Juni und 9. Juli noch mehrere.

Quelle: Landratsamt Regensburg – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis