Energiewechsel

Regensburg: Kreisstraße R 18 – Deckenbauarbeiten bei Lorenzen und Umbau der Kreuzung Oppersdorfer Straße abgeschlossen

Pressemeldung vom 17. Juli 2015, 12:00 Uhr

Regensburg. (RL) Die Deckenbauarbeiten bei Lorenzen und der Umbau der Kreuzung Oppersdorfer Straße an der Kreisstraße R 18 sind abgeschlossen Mit der technischen Abnahme am 8. Juli 2015 wurden die beiden Abschnitte wieder für den Verkehr freigegeben. Durch den Umbau der bestehenden Verkehrsinseln in der Zufahrt zur Oppersdorfer Straße konnte eine eigene Fahrspur für den links abbiegenden Verkehr errichtet werden. Der Verkehrsfluss soll dadurch wesentlich verbessert werden.
Zwischen Lorenzen und der Zufahrt nach Hainsacker wurde auf einer Länge von ca. 700 Meter die Asphaltdeckschicht erneuert. Zudem wurde hier in einem Teilbereich auch die Asphalttragschicht verstärkt. Die Kosten der beiden Maßnahmen betragen etwa 140.000 Euro. Beim Umbau der Zufahrt beteiligt sich der Markt Lappersdorf zur Hälfte an den Kosten. Für das Verständnis für die aufgetretenen Verkehrsbehinderungen und Sperrungen der letzten Wochen dankt das Landratsamt Regensburg allen betroffenen Autofahrern und Anliegern.

Quelle: Landratsamt Regensburg – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis