Energiewechsel

Regensburg: Kulturreferat des Landkreises nimmt bis 9. Oktober Vorschläge entgegen

Pressemeldung vom 15. September 2011, 08:44 Uhr

Landkreis sucht Kulturpreisträger 2011

Regensburg (RL). Um kulturelles und bürgerschaftliches Engagement sowohl zu würdigen als auch zu wecken, verleiht der Landkreis Regensburg für hervorragende Leistungen auf kulturellem, künstlerischem und wissenschaftlichem Gebiet unter besonderer Berücksichtigung des Nachwuchses im Jahre 2011 zum vierten Mal einen Kulturpreis. Die Auszeichnung wird an bis zu drei Preisträger verliehen. Sie ist mit einem Geldpreis in Höhe von insgesamt maximal 5.000 € verbunden. Zusätzlich werden eine Symbolfigur und eine Urkunde verliehen.

Der Preis kann sowohl an Einzelpersonen als auch an Personengruppen vergeben werden, die durch Geburt, Leben oder Wirken mit dem Regensburger Land verbunden sind und sich hervorragende Verdienste um das kulturelle Leben erworben haben.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu aufgerufen, geeignete Vorschläge bis spätestens 9. Oktober 2011 schriftlich mit kurzer Begründung beim Landratsamt Regensburg, Kulturreferat, Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg, E-Mail: kulturreferat@landratsamt-regensburg.de, Fax: 0941/4009-509, einzureichen. Hier sind auch weitere Informationen zum Kulturpreis erhältlich. Die detaillierten „Richtlinien für die Vergabe des Kulturpreises des Landkreises Regensburg“ können unter www.landkreis-regensburg.de eingesehen und ausgedruckt werden.

Ein unabhängiger, mit Fachleuten für Bildende Kunst, Literatur, Musik, Theater und Heimatpflege besetzter Kulturpreisbeirat wird die eingegangenen Vorschläge begutachten und dem Ausschuss des Kreistages für Familie und Gesundheit, Kultur, Sport und Freizeit Vorschläge für den oder die Preisträger unterbreiten. Die Preisverleihung wird dann im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung erfolgen.

Quelle: Landratsamt Regensburg – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis