Energiewechsel

Regensburg: „Meister dahoam!“ – Erstmals Flyer zu den Regensburger Landkreismeisterschaften aufgelegt

Pressemeldung vom 19. Mai 2015, 08:47 Uhr

Regensburg (RL). Wann finden die Landkreismeisterschaften im Tischtennis statt? Wo die Landkreismeisterschaften im Springreiten? Und in welchen Sportarten gibt es außerdem Landkreismeisterschaften? Antworten auf all diese Fragen finden sich in einem neuen Flyer, der von Landrätin Tanja Schweiger initiiert und vom Kultur- und Sportreferat des Landkreises erstellt wurde.
„Kein Zweifel: Sport ist gesund – zumindest dann, wenn er richtig betrieben wird“, so Schweiger. „Dass sich regelmäßiges sportliches Training auf Körper, Geist und Seele positiv auswirkt, weiß längst jedes Kind.“ Jahr für Jahr fördere der Landkreis Regensburg deshalb die Jugendarbeit der Sport- und Schützenvereine. Im Haushaltsjahr 2014 seien dafür Zuschüsse in Höhe von insgesamt rund 265.000 Euro ausbezahlt worden.
Aber damit nicht genug: Seit mehr als drei Jahrzehnten schon werden in diversen Sportarten Landkreismeisterschaften durchgeführt. Diese haben einiges dazu beigetragen, im bisweilen heterogenen Landkreis Regensburg ein Stück gemeinsame Identität zu stiften. „Ein herzliches Vergelt’s Gott an alle Vereine, die für uns diese Meisterschaften ausrichten,“ bedankt sich Tanja Schweiger. „Ohne diese tatkräftige Unterstützung könnten wir nicht auf eine so lange Erfolgsgeschichte zurückblicken.“
Als Landrätin ist es ihr ein Anliegen, die Bedeutung des Breitensports noch mehr ins öffentliche Bewusstsein zu rücken und zu stärken. Der neue Flyer bietet deshalb die wichtigsten Informationen zu den Landkreismeisterschaften 2015. Er soll dazu beitragen, bewährte Traditionen fortzuführen und mit neuem Leben zu füllen. Das informative Faltblatt wird demnächst an alle Sportvereine und Gemeinden verteilt und ist natürlich auch im Landratsamt erhältlich (Infos unter: www.landkreis-regensburg.de).

Quelle: Landratsamt Regensburg – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis