Energiewechsel

Regensburg: Wanderung auf den Spuren unserer Ahnen im Rahmen des…

Pressemeldung vom 19. Mai 2010, 10:57 Uhr

Am Sonntag, 23. Mai beginnt am Gasthaus in Aumbach eine kostenlose „Wanderung auf den Spuren unserer Ahnen“. Sie dauert 3-4 Stunden. Alfons Iglhaut führt von Aumbach über die Schürfstellen am Hohen Stein, zum oberen und unteren Teufelsgraben, wo ein Schalenstein zu bewundern ist. Hier wird die Megalithkultur erklärt. Anschließend Besichtigung eines Schratzelloches. Am Ende der Führung besteht Gelegenheit zur Einkehr im Gasthof Aumbach. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnehmer sollen festes Schuhwerk tragen.

Quelle: Landratsamt Regensburg – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis