Energiewechsel

Schwangau: Das Alpenländische Adventsingen in Schwangau

Pressemeldung vom 31. Oktober 2011, 14:58 Uhr

Am Samstag, den 26. November 2011 öffnet die Pfarrkirche St. Maria und Florian in Schwangau-Waltenhofen um 16.00 Uhr und um 20.00 Uhr ihre heiligen Pforten für das „Alpenländische Adventsingen“. Traditionell seit 1975 treffen sich jedes Jahr zum Advent Liebhaber der volkstümlichen Stubenmusik in Schwangau. Mit heimatlichen Melodien und Texten führen die geladenen Künstler aus dem Alpengebiet und der Erzähler Willi Grosser durch die Veranstaltung, direkt hinein in eine besinnliche Adventszeit. Gespielt werden überwiegend Saiteninstrumente. Mit Stücken aus den 20-ger Jahren des letzten Jahrhunderts wird Geschichte wieder zum Leben erweckt und Tradition weitergeführt. Die musikalische Gestaltung übernehmen die Geschwister Streule aus Landshut, die Oberammergauer Sänger sowie die Mittenwalder Maultrommeln. Aus Schwangau sind die Schwangauer Bläser, die Geigenmusik, die Hirtenbuben und das Gitarrenduo Hitzelberger/Sauerwein dabei. Die Leitung des Adventsingens obliegt Alexander Sauerwein.

Der Vorverkauf beginnt am Dienstag, den 02. November 2011. Karten sind zum Preis von 11,00 € (Kinder bis 15 J. zahlen 5,50 €) bei der Tourist Information Schwangau erhältlich:

Tourist Information Schwangau
Münchener Str. 2, 87645 Schwangau
Tel.: 08362/8198-0, Fax: 8198-25
info@schwangau.de

Quelle: Gemeinde Schwangau

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis