Energiewechsel

Starnberg: Ab in die Seen

Pressemeldung vom 2. Juli 2015, 14:12 Uhr

Wasserqualität lädt zum Baden ein

Die Untersuchungsergebnisse der Badewasserqualität im Landkreis Starnberg zeigen einwandfreie Messwerte an allen Seen und auch an der Würm. „Dem erfrischenden Badespaß bei den derzeit sommerlichen Temperaturen steht damit nichts im Weg“, erklärt der Leiter des Gesundheitsamtes Dr. Harald Staszkiewicz.

Wie auch in den letzten Jahren entnimmt der Fachbereich Gesundheitswesen des Landratsamtes regelmäßig während der Badesaison Wasserproben. Die beiden ersten Untersuchungen der Monate Mai und Juni zeigen hervorragende Ergebnisse. Insgesamt werden 28 Badestellen an den Seen und acht an der Würm beprobt. Darunter befinden sich auch neun von der EU bewertete Badebereiche, die allesamt mit ausgezeichnet eingestuft sind.

Die genauen Messergebnisse zu den einzelnen Badestellen sind auf der Homepage des Landkreises unter www.lk-starnberg.de/badegewässerqualität zu finden. Die nächsten Probeergebnisse werden für Ende Juli erwartet.

Quelle: Landratsamt Starnberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis